Sonntag, 7. November 2010

Mein Engelsspruch für heut:

Flieg mein Engel , fliege mit.
Ich nehm dich mit auf meine Reise.
Da du immer bist an meiner Seite,
will ich dir zeigen, Orte wo ich mag.
Ein Blick auf einen See,
Ein lachendes Kind,
Einen Blumenstrauß,
Einen Sonnenuntergang,
Eine Insel,
Ein Bild aus meinem Traum.... .
Ich will dir danken, dir auch eine Freude tun.
Oh du mein Engel mein......





seid gegrüßt ihr lieben.......ich hoffe ihr hattet eine schöne Woche........ ich muß euch ein alltägliches Bild zeigen...
sie treffen sich in aller Frühe ......auf einen Plausch.....auf einen Tausch ....ich weiß es nicht

Die Krähe
schwarz, intelligent, erschreckend,
der Schrei erschaudert mich
sie spannt den Bogen zwischen Leben und Tod
im Winter sind sie, so scheint es die einzigen die der Kälte trotzen
Was verbindest du mit der Krähe? Sag es mir?

so meine lieben ....wie ich schon sagte Weihnachtsmarkt beschäftigt mich.....und manchmal halten die kleinen

Dinge genauso wie die großen auf.....


ja und das war meine Wochenarbeit......... ein paar Ketten



............................ ein paar Schlüsselanhänger


............... ein paar Stulpen

.....eigentlich bin ich ja nicht so kitchig....aber man sagt sie werden gern gekauft......die Blumenkinder








na zur richtigen Deko.....vielleicht gar nicht so schlecht.......
ich wünsch euch noch einen schönen Sonntag und eine schöne Woche
liebe Grüße katielou


Kommentare:

  1. Der Engelspruch gefällt mir wieder sehr, liebe Katielou. Krähen sind hier auf den Feldern ständig zu sehen und zu hören. Ich finde sie imposant und auch schön mit dem glänzenden Federkleid.
    Deine Wochenwerke sind wieder soooo schön anzuschauen. Die Stulpen gefallen mir sehr und das Blumenkind ist ganz allerliebst und keinesfalls kitschig.

    Komm gut in die neue Woche und Grüßle von Mia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katielou,

    ich hatte ja wieder viel nachzuholen, bei dir zu lesen und ja ich habe viel verpaßt.

    Wunderschöne Dinge hast Du gezaubert.

    Vielen Dank für den Spruch. Er läßt mich wieder inne halten.

    Laß es Dir gut gehen und LG

    Meli

    AntwortenLöschen
  3. oh was für schööne stulpen!!!!! wo stehst du noch mal mit deinem stand???? bestimmt gaaanz weit weg von mir......schade.

    und dein blumenmädchen ist auch so ein kleines süßes!!!!

    ich mag die krähen. das hat was wie märchen. ich muss dann immer an die *zwölf monate* denken. kennst du das märchen???

    dir eine schöne woche!
    Sania

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde deine Sachen wunderschön. Und die kleinen Blumenkinder könnten fast als kleine Engel durchgehen. Ich finde Krähen sehr schön, sie sind sehr mutig und verteidigen Ihre Nester gegen allerlei Raubvögel, Marder usw. meist sogar in der Gruppe. Das Gefieder ist wunderschön glänzend und sie sind nicht wenig intelligend. Für mich verbindet sie Vergangenheit und Gegenwart, weil ich bei Ihrem Anblick oft über Vergangenes nachdenke. Komisch bin ich, nicht wahr!
    Liebe Grüße von
    Quincy

    AntwortenLöschen
  5. Deine Werke sind wunderschön und das Blumenkind ist garnicht kitschig. Ich habe gerade einen gefilzten weißen Engel bei Luna gesehen, der mir auch sehr gefällt. Es gibt sicher da draußen schon einen Käufer für dein Blumenkind und für die anderen Dinge auch.
    Die Krähen lassen mich auch erschaudern und wenn es dann noch nebelig ist...
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenbeginn.
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deinen Kommentar!

    Ich muß gestehen ich habe zwar schon gebacken, aber ich habe sich noch nicht gefüllt.

    Das Foto ist vom letzten Jahr.

    Machs gut!

    LG
    Meli

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katilou,

    schau mal bei mir vorbei :o)

    GlG Jane

    PS: Es ist aber wirklich kein MUSS

    AntwortenLöschen
  8. danke für den Engelsspruch und all die anderen schönen Dinge.
    sehr lieblich an zu schauen.
    LG.
    Ingrid

    AntwortenLöschen