Montag, 4. Oktober 2010

Mein Engelsspruch für heut:

Ein Wort, das dir ein Engel in dein
eigenes Herz gelegt hat, ist für die
Seele heilsamer als tausend Worte,
durch das Ohr
von außen her vernommen!

Jakob Lorbeer


hallo ihr lieben Leser........es tut mir leid, das ich länger nicht zum posten gekommen bin.....


ich habe wie ihr seht eine Arbeit angefangen.......... es soll ein Umhang werden.......jedoch kam ein
Hüttenwochenende der Schule dazwischen.....

weil es ein Familienhüttenwochenende war und natürlich Schlechtwetterprogramm auch eingeplant werden mußte

hab ich gedacht ........ich bastle eine Futterglocke mit den Kindern.....


hierher war der Ausflug......nach Immenstadt im Allgäu.......mit Alpsee
dann bin ich am Donnerstag noch schnell losgetigert und hab 70 kleine Tontöpfe gekauft......

diese noch schnell mit Schnur versehen und mit Futter gefüllt so ca. 6 Stunden........


Farben rausgekramt.......



eine natürlich als Model entworfen............






und am Ende war das schöste Wetter und alles umsonst.........aber es war trotz 110 Personen ein schönes Wochenende...sehr relaxed und entspannt.....
ich hoffe auch ihr hattet ein schönes Wochenende und habt den Altweibersommer genossen
es grüßt euch ganz lieb
katielou


Kommentare:

  1. Das hört sich ja nach einem sehr kreativen Wochenende an. Die Idee mit den Tontöpfen ist gerade für Kinder sehr schön. Wie ist denn die Zusammensetzung der Körnermischung ?
    Liebe Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  2. Mich interessiert auch die Zusammensetzung vom Winterfutter. Ansonsten klasse Idee.

    Liebe Grüße

    Karin

    AntwortenLöschen
  3. liebe Rita , liebe Karin,

    die Mischung besteht aus :
    Getreideflocken, Sojaflocken, Sonnenblumenkerner,
    Getreide und Nüsse

    liebe Grüße katielou

    AntwortenLöschen
  4. Das war ja ne´Heidenarbeit! Aber nicht umsonst, die Piepmätze werden es dir danken. Ich hab momentan auch Arbeit bis über alle Ohren und muss mir zum Kommentieren oder Posten immer erst ein wenig Zeit stehlen:o)
    Ganz viele liebe Grüsse von
    Quincy

    AntwortenLöschen
  5. Die Bilder habe ich schnell weggeklickt, denn wenn "unsere" Piepmätze das sehen, binden die sofort die Lätzchen um :o)

    GlG Jane

    AntwortenLöschen
  6. oh das habe ich auch schon gemacht....ist aber schon lange her, da war meine tochter noch klein, aber ich habe noch ganz viele alte tontöpfe, da könnte ich doch mal welche basteln...
    LG sania

    AntwortenLöschen