Freitag, 4. Juni 2010

Mein Engelsspruch für heut:


DURCH KINDERAUGEN
SAGT DER ENGEL ICH GLAUB AN DICH.

solange das Essen vor sich hinblubbert kann ich euch noch einen Post schicken.....

Wenn der Holunder blüht dann muß ich jedes Jahr diesen leckeren Holundersirup herstellen...
im Sommer verdünnt mit Wasseer und Eiswürfel sehr erfrischend....im Winter als Heissgetränk sehr wohltuend....oder zum süßen von Tee´s

hier ein Rezept: Hollundersirup

für 2Liter

1,5 kg Zucker
40g Zitronensäure
2-3 Zitronen in Scheiben schneiden
ca. 15 Holunderblütendolden nur ausschütteln
mit 1,5 Liter abgekochtem heißen Wasser übergießen
2-3 Tage an einem kühlen Ort stehen lassen, öfter umrühren bis sich der Zucker auflöst
in heiß ausgespühlte Flaschen abfüllen, gut verschließen
kühl aufbewahren und verdünnt trinken

gutes gelingen...und ein schönes Wochenende

wünscht euch katielou

Kommentare:

  1. Ich lieeeebe Holunder. Allerdings mache ich für uns immer Saft. Der wird im Winter dann zu Soße über Eis oder Rote Grütze usw. verarbeitet. Holunder ist auch tierisch gesund!

    Liebe Grüße von
    Quincy

    AntwortenLöschen
  2. Yummie, wie lecker, das gab es früher immer bei meiner Oma Nordsee zu trinken. Ich wollte dieses Jahr auch Sirup machen, die Flaschen stehen im Schrank dafür, aber ich finde keinen Holunder hier bei uns *gnarf*

    AntwortenLöschen
  3. ...du hast die wunderbare Gabe,...wunderschöne Arrangements zu zaubern.....
    LG Ulrike

    AntwortenLöschen